Julia Maria Thimm

„Ich liebe es, wahrzunehmen, was für Verbindungen uns das Leben schenkt. Jede Verbindung trägt Heilung in sich.“

Meine Philosophie und Denkweise

Körperliche Herausforderungen und ein unterbewusstes Selbstzerstörungsmuster haben mich aufgeweckt, um mit viel zwischenmenschlicher Unterstützung, Eigenliebe und Urvertrauen wieder das Leben lieben zu lernen.

Bewusstseinsarbeit auf Seelenebene führte mich auf einen neuen Pfad: „Verbindungen schaffen“.

In meiner Arbeit bin ich Medium. In Einzelsitzungen und Seminaren stelle ich mich für Informationen, Seelenanteile oder auch als Brücke zu anderen Welten zur Verfügung. Ich bin überzeugt, dass wir alle mit dem allwissenden und allumfassenden Feld verbunden sind. Informationen, die den Klienten weiterführen, gebe ich gerne weiter.

Ich liebe es, bei Sitzungen oder Seminaren mediale Kontakte und deren Unterstützung wahrnehmen zu dürfen. Es ist jedes Mal ein Geschenk, zu erfahren, wie wir geführt werden. So gilt es auch für mich, in meiner Arbeit die Kontrolle loszulassen und mich in Demut und Dankbarkeit im Vertrauen zu dem allumfassenden Feld leiten zu lassen.

Mein Interesse liegt bei Selbstwert-Thematiken, Wandlung von Ängsten und Blockaden zu erleben und sich selbst zu erkennen.

„Verbindungen zu schaffen“ sehe ich als meine Lebensaufgabe an. Diese Verbindungen können zwischenmenschlicher Natur sein, zu sich selbst oder auch zwischen unterschiedlichen Bewusstseinsebenen (medial).

Fehlende Verbindungen in der Seele führen in die Unordnung. Denn die entstandenen Lücken werden oft mit Beweissmustern, Fremdenergien oder übernommenen Gefühlen, wie Ablehnung, Wut und Angst gefüllt. Wir verstricken uns in Angelegenheiten, die uns nichts angehen. Übernehmen Rucksäcke, die zu groß sind …. bis unsere Seele schreit.

Schaffen wir Verbindung zu dem, was uns fehlt, bekommen wir die Kraft, um aus den Verstrickungen heraus zu treten. Dabei kann auf anderer Seite etwas in Frieden kommen, was schon lange darauf wartet.

Ganz werden und Verstrickungen auflösen steht im Fokus meiner seelischen Wegbegleitung zur Selbstheilung.

Jeder trägt alles in sich, was er braucht.

Was mir bei der Seelenbegleitung zur Selbstheilung am Herzen liegt:

  • Förderung der seelischen Gesundheit
  • Förderung der psychischen Stabilität
  • Mit wahrnehmbaren Gedanken, Emotionen und Fremdenergien kommunizieren lernen
  • In das einzigartige Potenzial kommen

In Einzelsitzungen geht es vor allem um:

  • Anbindung mit der eigenen inneren Führung (Höheres Selbst),
  • Innere Kind – Arbeit,
  • Rückführung von Seelenanteilen
  • Mediale Verbindungen
  • Anstoß für Ausgleich von körperlichem, emotionalem und mentalem Energiekörper

In den Seminaren geht es vor allem um:

  • Im Erkennen, Annehmen, Integrieren bzw. Transformieren Selbstheilung zu ermöglichen
  • Demut, Dankbarkeit und die Eigenliebe zu erleben
  • Verbindungen bewusst wahrzunehmen

Preisgestaltung

Alle Seminare und Einzelsitzungen von Julia Maria Thimm werden mit „freier Preisbestimmung“ angeboten. Das bedeutet, jeder gibt das, was für ihn finanziell möglich ist.

Ausbildungen

Die mich bodenständig bleiben lassen, die mich zielstrebig geprägt haben, die meine Weiterentwicklung und Selbstentfaltung gestärkt haben – Danke

  • bis 2003: BWL-Studium zur Diplomkauffrau an der Universität Regensburg
  • ab 2007: NLP-Ausbildung zum Coach (DVNLP / INLPTA) bei mindsystems München
  • bis 2011: Komplett-Ausbildung der Hypnosetherapie ( TherMedius – Institut )
  • ab 2011: Lern-Coach (DVNLP/INLPTA) bei mindsystems München
  • bis 2013: Ausbildung zur Aura-Meisterin 2.Grades bei Heiko Wenig (Rosenheim)
  • ab Februar 2013: i.A. bei Hellinger®  lebenSchule (mediale Familienaufstellen) – Das neue Familienstellen nach Bert & Sophie Hellinger und Cosmic Power® nach Sophie Hellinger
Terminkalender

Kontakt